Zurück

Ist der Kauf für Dritte sichtbar? Wie diskret läuft er ab?


Auf Ihrem Social Media Auftritt – sei es eine Fanseite bei Facebook oder ein YouTube Kanal – sind detaillierte Angaben zu den Fans bzw. Statistiken im Regelfall für Dritte nicht einsehbar oder können versteckt werden. Natürlich ist das von Netzwerk zu Netzwerk verschieden, so sind die Follower auf Twitter zum Beispiel für alle einsehbar. Ob Ihre Fanzahlen auf „natürliche“ Weise oder durch Marketingmaßnahmen gestiegen sind, ist in der Regel für Dritte nicht nachvollziehbar. Dennoch lässt es sich nicht ausschließen, dass bei genauem Hinsehen etwaige Auffälligkeiten zu erkennen sind.
 
Generell sind wir immer um größtmögliche Diskretion bemüht. Diskretion heißt für uns, dass wir niemals in irgendeiner Form mit Kundenbestellungen als Referenz werben und auch auf Anfrage keine Bestelldaten preisgeben. Im Mailverkehr und insbesondere am Telefon prüfen wir genau nach, ob Ansprechpartner und Bestellung übereinstimmen, bevor wir mit sensiblen Daten agieren. Bei weiteren Fragen können Sie uns wie immer auch direkt ansprechen.
 

Zurück zu den Social Media Daily FAQ

Jetzt mehr Twitter Follower bekommen