Warum Sie Facebook Reactions kaufen sollten

Facebook Nutzer können Beiträge mit einem Klick bewerten. Der "Daumen hoch" oder Like Button war dafür lange die einzige Option. Mit der Einführung sechs neuer Emoticons hat Facebook im Februar 2016 eine größere Bandbreite an Emotionen ermöglicht. Die sogenannten Facebook Reactions reichen vom Herzen bis zum wütenden Smiley und werden immer häufiger genutzt. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach differenzierten Reaktionen auf die eigenen Beiträge steigt. Wie der Kauf von Facebook Reactions Abhilfe schaffen kann und welche Vorteile die neuen Emoticons bringen, erfahren Sie hier.
 
Social Media Daily kostenlos testen
 
Wieso Facebook Reactions kaufen als Infografik
 
Hier Facebook Reactions kaufen!
 
Mit Smileys neue Klicks anlocken
Das klassische Like bleibt die schnellste Methode, um sein Gefallen für einen Beitrag auszudrücken. Für die Facebook Reactions muss der Nutzer je nach Gerät mit der Maus über den Like Button schweben oder den Daumen länger gedrückt halten. Das dauert nur wenige Millisekunden mehr, stellt für den User aber eine größere Hürde dar. Dabei bringen die neuen Emoticons viele Vorteile. Nutzer können durch die neuen Icons ihre Gefühle besser ausdrücken. Vor allem bei Todesfällen oder tragischen Ereignissen wurde der "Daumen hoch" Button oft kritisiert. War es früher nur einmal möglich den "Daumen hoch" Button zu drücken, können Facebook Nutzer heute theoretisch jede Emotion einmal anwählen. Auch Firmen profitieren von den neuen Buttons, da sie mit ihrer Hilfe die Wirkung einer Kampagne besser einschätzen können. Um Nutzer für die neue Funktion der Facebook Reactions zu begeistern, können Sie einfach selbst damit anfangen. Am besten geht dies mit dem Kauf von Facebook Reactions. Wenn Sie zum Beispiel ein neues Produkt auf den Markt bringen und darüber in einem Beitrag auf Facebook berichten, sollten Sie einfach einige WOW Reactions kaufen. Ähnliche Reaktionen von anderen Usern werden nicht lange auf sich warten lassen.
 
Reichweite und Ranking steigern
Suchmaschinenoptimierung – kurz SEO – spielt für jede Internetpräsenz eine bedeutende Rolle. Wer über die Suchmaschine Google nicht gefunden wird, sieht bei der Neukundengewinnung alt aus. Denn in der Regel ziehen nur die ersten, am besten optimierten Ergebnisse einer Suche die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich. Zwar weiß nur Google selbst, welche Faktoren wirklich relevant sind und wie stark sie gewichtet werden. Es ist aber naheliegend, dass Facebook Reactions ähnlich wie Beitraglikes dabei helfen eine bessere Position in den Suchergebnissen zu erreichen. Besonders schnell funktioniert das mit dem Kauf von Facebook Reaktionen. Die Emoticons werden meist innerhalb kürzester Zeit vermittelt, weitere Werbemaßnahmen für den entsprechenden Beitrag müssen Sie nicht in Anspruch nehmen. Übrigens verbessern Sie mit dem Kauf von Facebook Emojis auch Ihre Reichweite innerhalb Facebooks. Die bessere Sichtbarkeit Ihres Posts fördert den organischen Zuwachs an Reactions und Likes. Und das wiederum kann sich ebenfalls positiv auf Ihr Ranking auswirken.
 
Zurück zu den Social Media Daily FAQ
 

Ihre Vorteile bei Social Media Daily